Kalender
© Reinhard Podolsky/mediadesign.at

TOSCA 2018
Cavaradossi

Oscar Marín

TENOR

Oscar Marín wurde von Montserrat Caballé entdeckt, mit der er in Berlin debütierte. Mit Partnern wie Karan Armstrong, Agnes Baltsa, oder Sergei Larin, trat der ausdrucksstarke Spanier weltweit auf. 2015 war er als Canio in „I Pagliacci“ in Alicante zu hören. Er arbeitete unter Dirigenten wie z.B. Christian Thielemann, Roberto Paternostro mit führenden Orchestern wie dem Royal Philharmonic Orchestra London, oder dem Orchester der Deutschen Oper Berlin zusammen.

Sein Opernrepertoire umfasst neben Cavaradossi (Tosca) auch Don José (Carmen), Radames (Aida), Canio (I Pagliacci) und Don Carlo, mit dem er 2015 in Gars debütierte, 2016 wurde sein Cassio in „Otello“ vom Publikum der Burg Gars gefeiert.

Foto: © Reinhard Podolsky/mediadesign.at